Skip to main content

GESUNDHEITSMELDUNGEN

Nahrungsergänzung im Blick: Niacin

Sinn oder Unsinn?

Nahrungsergänzung im Blick: Niacin

Egal ob Herz, Gehirn oder der Stoffwechsel: Ohne Niacin funktioniert es nicht. Doch müssen es deshalb gleich Nahrungsergänzungsmittel sein oder reicht die Aufnahme über Lebensmitteln aus?

Wofür wird Niacin benötigt?
Hinter dem Vitamin Niacin verbergen sich gleich zwei Substanzen: Nicotinsäure und Nicotinamid. Sie unterscheiden sich aber...

mehr »

Salmonellen aus der Tiefkühltruhe

Vorsicht Durchfall!

Salmonellen aus der Tiefkühltruhe

Dass sich Salmonellen besonders gerne in und auf Geflügel tummeln, wissen viele. Dass die Durchfallerreger auch das Tiefgefrieren überleben, ist weniger bekannt. Diese Tipps schützen vor einer Infektion.

Tieffrieren stört Salmonellen nicht

Durchfall und Erbrechen sind die typischen Beschwerden, die eine Lebensmittelvergiftung mit Salmonellen...

mehr »

Reiseimpfung für kleine Kinder

Fernreise geplant?

Reiseimpfung für kleine Kinder

Ob Gelbfieber oder Hepatitis, bei Fernreisen ist ein guter Impfschutz das A und O. Das gilt natürlich auch für Kleinkinder. Aktuelle Empfehlungen für Kinder unter 5 Jahren hat kürzlich das Robert Koch-Institut herausgegeben.

Grundimmunisierung muss sein
Säuglinge und Kleinkinder unter fünf Jahren sind bei Infektionen generell stärker...

mehr »

Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf

Was wirklich hilft

Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf

Nachts wachliegen, tagsüber im Halbschlaf dämmern – bei Schlaflosigkeit leidet die Lebensqualität oft erheblich. Abhilfe versprechen neben synthetischen Schlafmitteln, wie zum Beispiel den sogenannten Z-Substanzen, auch viele pflanzliche Produkte. Doch wirken diese auch?

Alles nur Placebo?
Ob ein Medikament wirkt oder nicht, entscheidet...

mehr »

Riechtraining für Covid-19-Nasen

Rose, Zitrone, (Gewürz)nelke

Riechtraining für Covid-19-Nasen

Covid-19 attackiert nicht nur die Lunge, sondern auch die Nase. Viele Patient*innen können noch Monate nach der Erkrankung nicht richtig riechen. Doch mit dem geeigneten Training erholt sich das Riechorgan meist wieder vollständig.

Über 50% der Coronakranken betroffen
Mehr als die Hälfte der Coronakranken ist von einem Verlust des Geruchssinns...

mehr »

FSME-Impfung nicht vergessen!

Erneutes Zecken-Hoch im Anmarsch

FSME-Impfung nicht vergessen!

2020 war nicht nur für die Coronaviren ein Rekordjahr. Auch die Zecken mitsamt der von ihnen übertragen FSME-Erreger hatten Hochsaison. Grund war neben dem schönen Wetter und der pandemiebedingten Waldflucht ein Naturphänomen besonderer Sorte.

Deutlich mehr Menschen infiziert
Zecken beißen nicht nur, sie übertragen auch Krankheiten....

mehr »

Richtig Inhalieren bei Asthma oder COPD

Schnell oder langsam?

Richtig Inhalieren bei Asthma oder COPD

Mit Pulverinhalatoren und Dosieraerosolen gelangen bronchienerweiternde bzw. entzündungshemmende Wirkstoffe schnell und nebenwirkungsarm in die Lunge. Die Arzneistoffmenge – und damit auch der Therapieerfolg – hängt jedoch entscheidend von der richtigen Technik ab.

Ohne Umwege zum Wirkort
Medikamente zum Inhalieren werden bei der Therapie...

mehr »

Nahrungsergänzung im Blick: Appetithemmer

Sinn oder Unsinn?

Nahrungsergänzung im Blick: Appetithemmer

Schnell und bequem abnehmen – so lautet das Versprechen vieler Appetithemmer. Doch wie gut funktioniert das und wie gefährlich sind die Mittel?

Appetithemmer – Was ist drin?
Wer einen Appetithemmer kauft, weiß oft nicht, was er bekommt. Denn als Appetithemmer wird eine große Gruppe verschiedener Nahrungsergänzungsmittel bezeichnet....

mehr »

Buch schlägt Tablet

Vorlesen im Bildschirm-Zeitalter

Buch schlägt Tablet

E-Books sind praktisch und erobern inzwischen auch die Kinderzimmer. Doch Vorsicht: Trotz aller netten Gimmicks durch Töne und Animationen – zum Vorlesen sind “echte“ Bücher besser geeignet.

Vom eigentlichen Inhalt abgelenkt
Eigentlich sollte man meinen, dass pfiffig aufgemachte E-Books, in denen Elefanten tröten oder animierte...

mehr »

Hustenbonbons haben´s in sich

Dauerlutscher aufgepasst

Hustenbonbons haben´s in sich

Ob Husten, Halsschmerzen oder Mundtrockenheit: Hustenbonbons sind nützlich und, weil sie oft sehr lecker schmecken, auch sehr beliebt. Wer sich allerdings ein Bonbon nach dem anderen in den Mund schiebt, sollte wissen, was drinsteckt.

Ohne Zucker(austauschstoff) geht es nicht
Gründe für das Lutschen von Hustenbonbons gibt es viele. Sie...

mehr »